La Paz + Death Road

Nach wenigen Stunden fahrt kam ich dann in La Paz an. La Paz ist der höchste Regierungssitz der Welt und liegt auf 3600-4100m. Neben einem ausgeprägten Nachtleben ist die Death Road, die gefährlichste Strasse der Welt, eine der Attraktionen die man in La Paz mitnimmt. Hier einige Eindrücke:
---
After a few hours busride i arrived in La Paz. La Paz is the highest goverment city in the world at 3600-4100m.
Beside a vibrant nightlife the Death Road, the worlds most dangerous road, is one of the attraktion you have to do there. Some impressions:

Nach erkunden der Stadt ging es dann einen Tag auf die Death Road. Gut 70 Kilometer auf dem Fahrrad Downhill, erst auf Asphalt dann auf der richtigen Death Road. Startpunkt war auf 4300m, Ankunft auf 1300m, also 3000 Höhenmeter - mehr als die Höhe der "Zugspitze."
---
After exploring the city i did the trip to Death Road. About 70 kilometers downhill on the bycicle, first part on asphalt road and than on the real death Road.
The tour startet at 4300m, arrival on 1300m, so 3000m high difference - more than the "Zugspitze", Germanys hightest mountain:

Endlich, die echte Death Road:
---
Finally, the real Death Road:

Lebend angekommen. Feierabend! ;)
---
Arrrived alive. Time to celebrate! ;)

Das war es!
---
That's all!

Zurück zu Bolivien