Ho Chi Minh City (Saigon)

Ho Chi Minh City, früher Saigon, ist die größte Stadt Vietnams mit ungefähr 8 Millionen Einwohern. HCMC ist heute die Trendstadt Vietnams, die Stadt der Möglichkeiten und Jobs. HCM spriesst in die Höhe, ist laut und voller Motorroller, aber auch wieder sehr schönen ruhigen Ecken. Im ganzen eine sehr interessante Stadt. Für mich wurde es noch einmal interessanter, da ich bei Freunden geschlafen habe und somit einen guten Einblick in den vietnamesischen Alltag, lokales Essen, Bräuche, normale Wohnbezirke usw bekommen habe. Trotzdem habe ich natürlich während sie arbeiten war auch die touristischen Attraktionen angeschaut, welche ich hier zeigen möchte:
---
Ho Chi Minh City, former Saigon, is the biggest city of Vietnam with about 8 million people. HCMC is the new trend city, city of dreams, possibilty and Jobs. HCM grows fast up, is loud and busy and full of motobikes, but also has some quiet corners. In total a very interesting city. For me it was even more interesting because i slept at friends house, so i got a view in the normal life in Vietnam, local Food, normal living districts etc. For sure i also visited while she was working the touristic places, which i want to show here:

Das Vietnam Kriegsmuseum ist beeindruckend und bedrückend zugleich und gibt viele Einblicke in die Seite des Krieges die man normal nicht erzählt bekommt. Das letzte Bild zeigt übrigens die immernoch währenden Folgen des Einsatzes von "Agent Orange", dieses Baby ist 2008 geboren worden.
Agent Orange war eine der Chemikalien mit denen die US-Army die Wälder Vietnams zu vernichten, um den natürlichen Schutz der Vietcong zu zerstören. Bilder des Ergebnis über dem des Babys.
Als nächstes ging zu Cu Chi Tunnelsystem gut eine Stunde nördlich von HCMC. Hier kann man lernen mit welch lächerlich einfachen Methoden die Vietcong der Hightech-Armee der USA das fürchten gelernt haben. Ausserdem darf man Teile des 230km langen Tunnelsystems von Cu Chi durchkriechen. Auch wenn sie die Tunnel größer gemacht haben für westliche Touristen haben 150m gereicht. Hier einige Eindrücke:
---
The Vietnam Warmuseum is impressiv and scary at the same time and gives a lot of informations which you normally wont get. The last picture shows a baby born in 2008 still infected by the "Agent Orange". Agent Orange is one of the chemics the US Army used to destroy the cover of the Vietcong - the forest. How those looked after Agent Orange above the baby.
Next stop was the Cu Chi Tunnelsystem about one hour north of HCMC. Here you can learn with how rediciolus simple tricks the Vietcong fighted and beat the high-tech Army of the USA. Also you can visit parts of the 230km long tunnel system. Even they made it bigger for western tourists, 150m were enough. :) Some impressions:

Eine kleine Oase in HCMC ist Binh Quoi 2, einfach zu erreichen mit Bus 44 vom zentralen Busbahnhof:
---
A little oasis in HCMC is Binh Quoi 2, easy to reach with bus 44 from central busstation:

Letzte Tagestour ging zum Suoi Tien Theme Park, ein Freizeitparkerlebnis der anderen Art:
---
Last daytrip was to Suoi Tien Theme Park, a theme park visit of a different kind:

Das war es aus HCMC. :)
---
That's it from HCMC. :)

Zurück zu Vietnam